15. März 2014

Poptarts mit Nutella-Erdbeerfüllung

 Hey ihr Lieben ♥ Da es momentan überall Erdbeeren zu kaufen gibt, dachte ich mir ich nutze es mal aus ;) Deswegen zeige ich euch , wie ihr Poptarts mit einer Nutella-Erdbeer Füllung machen könnt . 
Zutaten :
150 g Mehl
Prise Salz 
1 oder 2 Eier 
Zubereitung :
1 . Die Zutaten werden als erstes in eine Schüssel gegeben und vermengt. Wenn der Teig nicht zu einem wird, dann kommt das zweite Ei auch noch mit rein. Nicht wundern , wenn der Teig sehr klebrig ist , denn jetzt muss er für eine halbe Stunde ruhen und es ist ein schöner Teig ;)
2 . Dann wird der Teig ( mit etwas Mehl auf der Fläche ) ausgerollt und in Rechtecke geschnitten . 
3 . Jetzt legt ihr eins von ihr schon auf das Blech und in die Mitte gebt ihr einen kleinen Löffel Nutella. Oben drauf kommt die Erdbeere ;) Dann legt ihr die zweite hälfte davon oben drauf und an den seiten geht ihr mit einer Gabel entlang .
Dies kommt bei 210 Grad für ca. 15 Minuten in dem Ofen . Nebenbei wird die Glasur fertig gemacht . Dazu braucht ihr Puderzucker, ein paar Tropfen Zitrone und ein paar Tropfen Wasser. 
 Sobald es an den Rändern gold-braun geworden ist sind die fertig . Sie müssen jetzt ein wenig abkühlen und dann könnt ihr die Glasur so drauf geben, wie ihr möchtet :)
So sehen sie dann aus . Esst sie lauwarm, dann schmecken sie am besten ! Mmmh... ich liebe sie !

Schönes Wochenende ♥
xoxo 

Kommentare:

  1. Sieht so lecker aus! Total schön :) <3

    AntwortenLöschen
  2. Ooh, das sieht so lecker aus! Ich liebe Nutella, also wird mir das sicher auch schmecken! :D

    Giveaway: http://muffindream.blogspot.de/2014/02/giveaway.html

    AntwortenLöschen
  3. Ahh das sie super lecker aus! :D Du hast immer so coole Ideen!

    AntwortenLöschen
  4. Das schreit danach, dass ich es bald ausprobiere :)
    Liebste Grüße, Lea.
    http://erdbeertiramisu.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Das Sieht sooo Lecker aus :))


    Liebst, Katja
    http://momentaufnahmenblog.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht ja mega lecker aus *.*

    Ich wollte Dir einmal sagen, dass ich Dich getaggt habe. Würde mich freuen, wenn Du mitmachst. Hier geht's zur Info und zu den Fragen: http://xolelisblogxo.blogspot.de/2014/03/tag.html

    Lg

    AntwortenLöschen
  7. Wie lecker das aussieht! Habe das Rezept eben über "Mädchenregeln" gefunden und musste es gleich abspeichern. Du hast einen tollen Blog - musste gleich folgen :)

    Liebst, Caro

    AntwortenLöschen
  8. Ohh, das sieht super lecker aus, muss ich unbedingt mal ausprobieren :)
    Liebste Grüße,
    Jone ♥

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht unglaublich lecker aus!!
    Und es ruft förmlich nach "Nachbacken" :)

    Liebe Grüße, Anni von Lichtfantasy

    AntwortenLöschen
  10. Yummi, das sieht wirklich sehr gut aus :) Allerdings faste ich zur Zeit Süßigkeiten, also nix für mich ;)

    AntwortenLöschen
  11. Das sieht total lecker aus! Welche Kamera bzw Objektiv benutzt du für deine Bilder? Die Aufnahme von der aufgeschnittenen Erdbeere finde ich total schön!

    AntwortenLöschen
  12. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen