9. September 2014

British Scones

 Hallo zusammen ♥
Dieses mal wird es " British" , denn ich habe Scones gebacken. In England werden sie oft zum Tee zusammen mit Sahne und Marmelade gegessen - bei mir war es nur Marmelade, Erdbeere Aprikose und Kirsche von Oma. Je nachdem ;) 
Let´s go !
Zutaten:
500g Mehl 
3 TL Backpulver
130g Zucker
130g weiche Butter
130-150 ml Milch & 2-3 TL Milch
1 Eigelb
Zubereitung:
1.Mehl auf eine Fläche geben und eine Mulde formen. 
2. In die Mulde die Butter, Zucker, Milch und nach & nach Backpulver dazu geben und unterkneten. ( Damit die Milch nicht ausläuft könnt ihr sie auch nach und nach dazu geben )
3. Teig gut durchkneten und 2 cm dick rollen.
4. Scones mit einem Becher oder Glas ausstechen.
5. Scones auf ein Backblech legen. Ei mit 2-3 EL Milch mischen und damit die Oberfläche bestreichen.
6. Bei 175° Umluft in den Ofen für 10-20 Minuten, da solltet ihr aber ab und zu mal ein Auge drauf halten, bei mir hat es nämlich 45 Minuten gedauert. Kann also sein, dass es länger oder weniger dauert.
Esst sie am besten warm, dann schmecken sie immer am besten ! :D Ansonsten sind sie eher krümelig und wenn ihr sie am nächsten Tag wieder essen wollt , macht sie wieder warm !:D
xoxo

Kommentare:

  1. Dir auch einen gute Oberstufenzeit, auch wenn es stressiger ist. :) Die Scones sehen übrigens richtig lecker aus, habe einmal welche in london gegessen! Aber du machst mir richtig Lust, mal zu versuchen die zu backen :) Und ich dachte irgendwie ich wär schon Leser bei deinem Blog, irgendwie habe ich das bis jetzt vergessen ;)

    AntwortenLöschen
  2. oh man das sieht echt mega lecker aus! :)

    AntwortenLöschen