27. Dezember 2012

Cake Pops


Für die Cake Pops braucht ihr:

 Die Lebkuchen zerbröselt ihr dann ganz klein.
 Nun müsst ihr es mit Frischkäse vermengen. Tut von dem Frischkäse nur soviel rein bis sich eine klebrige Masse ergibt . Das heißt ca. einen halben Esslöffel. Es kommt aber drauf an wie viel ihr von dem Lebkuchen benutzt ;) Dann könnt ihr es in Bälle formen.
So sieht das ganze dann fertig aus :) Viel Spaß beim nachmachen !

Kommentare:

  1. mmmhhh lecker :)
    Schöner Blog<3
    Ich folge dir jetzt vielleicht hast du ja Lust auch mir zu folgen? :)
    http://emiliisblogging.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. hey, einen tag vor weihnachten habe ich auch cake pops gemacht, ich habe sie mit einem zuvor gebackenen teig gemacht und sie nach belieben verziert und eingepackt ;) Ich finde sie super lecker und die idee es mit lebkuchen auszuprobieren auch!
    Vielleicht schaust du ja mal vorbei (und wirst leserin)
    http://full--of--joy.blogspot.de/
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Schreib mir eine SMS !
    Ich hab das neue Handy :D
    Und alle Nummern sind weg D:

    AntwortenLöschen